Hackschnitzel günstig kaufen

Hackschnitzel als Brennstoff

Hackschnitzel sind Brennstoffe, die nahezu ausschließlich aus regionalem Restholz, das im Wald oder bei der Holzverarbeitung anfällt, hergestellt werden. Im Grunde handelt es sich um grob zerkleinerte Holzabfälle, die normalerweise in den Wäldern verrotten oder im Müll landen würden. Durch die Aufarbeitung als Hackschnitzel erfahren die Holzreste eine nachhaltige Verwendung.

 

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Im Vergleich zu Schredderholz, welches mit stumpfen Werkzeugen hergestellt wird, erfolgt die Produktion von Hackschnitzeln mit schneidenden Werkzeugen. Als Rohstoff dienen u. a. von Baumstämmen abgeschnittene Äste, Schnittgut aus der Landschaftspflege, Altholz sowie Holz, welches die Industrie nicht für ihre eigentliche Produktion verwenden kann. Hackschnitzel lassen sich im Garten- und Landschaftsbau, beispielsweise als Bodenbedeckung, als Pilzzucht-Substrat oder als stoßdämpfender Untergrund nutzen. Die größte Bedeutung hat das regional verfügbare Hackgut als preiswerter Brennstoff, der sich hervorragend zur automatischen Verbrennung eignet. Für das Beschicken kleiner Heizkessel in Privathaushalten werden qualitativ hochwertige, kleinere Holzhackschnitzel benötigt. Gröberes Hackgut kommt vorrangig in Heizkraftwerken zum Einsatz.

 

In Regensburg ganz nah am natürlichen Rohstoff

Die Herstellung von regionalen Hackschnitzeln erfordert keinen zusätzlichen Holzeinschlag. Der vergleichsweise niedrige Preis resultiert aus dem geringen Arbeitsaufwand, der bei der Hackschnitzelproduktion betrieben werden muss. Als nachwachsender Rohstoff weisen Holzhackschnitzel eine sehr gute CO2 Bilanz auf. Wer sie als Brennstoff nutzt, unterstützt das Ökosystem in Form einer nachhaltigen Abfallbeseitigung. Der Einbau eines Pufferspeichers in das Hackschnitzel-Heizungssystem verringert den Energieverlust und sorgt für eine maximale Kosteneinsparung.

 

Vorteile von Hackschnitzeln auf einen Blick:

  • regionaler Rohstoff
  • von Multikonzernen unabhängig
  • krisensicher
  • kostengünstig
  • leistungsstark
  • CO2 neutral
  • für die automatische Beschickung geeignet

Da die Anschaffungskosten für eine Hackschnitzelheizung vergleichsweise hoch sind, lohnt sich diese vor allem dann, wenn der Brennstoff jederzeit regional verfügbar ist und keine hohen Transportkosten entstehen. Da wir diese Grundsätze bedienen, lässt sich eine umweltfreundliche Hackschnitzelheizung in und um Regensburg sehr kostengünstig betreiben.

Weitere Holzbrennstoffe:

Wir bieten Ihnen weitere Holzbrennstoffe an:

Gerne stehen wir Ihnen für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

biomassehof_startseite_holz_01
biomassehof_startseite_holz_02

Hackschnitzel günstig kaufen

biomassehof_startseite_holz_03